Quelltext in Deutsch

ausgehärtete Harzabfälle oder Kondensationsprodukte (außer Phenol-Formaldehyd-Harze und Polyamide)

Bereich: Kunststofftechnik  05.05.2016, 13:41  von JE0

1. Antwort:

Polyamide sind thermoplastische Kunststoffe, die sehr oft in der Textilherstellung verwendet werden.

Mehrere Produkte wie Teppichböden, Schirme, oder sogar das Nahtmaterial in der Chirurgie werden aus Polyamid gefertigt. Polyamide weisen eine hohe Festigkeit, Zähigkeit und Steifigkeit auf. Sie sind synthetische Fasern, sehr elastisch und dehnbar.

Der bekannteste Kuststoff aus Polyamide ist das Nylon.

EN: polyamide

26.05.2016, 23:40  von TAPE-TT


This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.