Bereich: Werkzeugmaschinenbau  30.04.2020, 12:04  von TRAD-BINIQ

1. Antwort:

siehe Beispiele von Tänzerspeicher

Der elektromagnetische Tänzer ist die Innovation in der automatischen Regelung der Zugkraft bzw. Zugspannung von sensiblen Wickelgütern, beispielsweise zum Ziehen, Spulen, Umspulen oder Wickeln von Draht, Feindraht, Flachdraht in verschiedensten Ausführungen und Legierungen, Faser, Chemiefaser, Glasfaser, Textilfaser, Litze, Feinstrohr, Band, Folie, Lichtwellenleiter, Lot, u.v.m.

Siehunter diesen Link ausführlichere Information über Tänzerspeicher


https://www.supertek.de/produkte-und-services/wickeltechnik/zugkraftregler

https://www.mobac.de/deutsch/z_folder/taenzerspeicher.html

http://www.johann-leimbach.com/de/produkte/speicher.html

https://www.lukas-anlagenbau.de/drahtindustrie/bandieranlagen/

30.04.2020, 12:16  von JSM-TT


This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.




Dictindustry