Türkisch: Technische Übersetzungen & Fachübersetzungen

Es sind viele Besonderheiten, die im Bereich der Technik-Übersetzung aus dem Deutschen ins Türkische und umgekehrt zu beachten sind. Umso mehr ist es von großer Wichtigkeit, dass technische Sachverhalte fachlich und sprachlich korrekt in die türkische Sprache umgesetzt werden, um aus Ihrem Ausgangsdokument eine technische Übersetzung in Türkisch mit hoher Qualität zu machen.

Was ist bei Deutsch - Türkisch Fachübersetzungen zu beachten?

Bei Deutsch-Türkisch Fachübersetzungen ist es zu beachten, dass es im Türkischen keinen Artikel und kein grammatikalisches Geschlecht sowie keine vorangestellten Präpositionen gibt. Letztere werden ausschließlich dem Wort nachgestellt. Des Weiteren unterscheidet sich der Satzaufbau in den beiden Sprachen erheblich, so gibt es zum Beispiel im Türkischen kein direktes Äquivalent zum deutschen Relativsatz.

Eine Nähe der beiden Sprachen Deutsch und Türkisch ist also weder vom genealogischen noch vom Sprachtyp her auszumachen. Dazu kommen die Verschiedenheiten aufgrund der kulturellen Prägung. Allerdings entwickelt sich die türkische Sprache wie jede andere Sprache immer weiter und verzeichnet Einflüsse anderer Sprachen. So gibt es im Türkischen zum Beispiel Lehnwörter aus dem Arabischen, Persischen, aber auch aus dem Französischen, Englischen und sogar aus dem Deutschen (otoban für Autobahn). Aber auch umgekehrt haben wir im Deutschen Wörter, denen man eine türkische Herkunft zuschreiben kann, z. B. Joghurt.

Unterschied der beiden Sprachen Deutsch und Türkisch

Ein wesentlicher Unterschied der türkischen Sprache zu den indogermanischen Sprachen, zu denen auch Deutsch gehört, ist, dass sie eine sogenannte agglutinierende Sprache ist. Das heißt, es werden an den Wortstamm Suffixe „geklebt“, um Abwandlungen und Bedeutungsunterschiede auszudrücken. Alle grammatischen Formen werden also durch eine eigene, eindeutige Endung (sonek) angezeigt. Dabei können auch mehrere Endungen aufeinander folgen, deren Reihenfolge festgelegt ist.

Im Gegensatz dazu werden im Deutschen die grammatisch-syntaktischen Beziehungen im Satz außerhalb des einzelnen Wortes, etwa durch den Gebrauch von z. B. Präpositionen oder durch die Wortstellung angezeigt.

In unserem Übersetzungsbüro für Deutsch – Türkisch und Türkisch – Deutsch finden Sie dafür die ausgebildeten und auch muttersprachlichen Übersetzer, die Ihnen professionelle Fachübersetzungen mit hervorragender Qualität liefern. Fordern Sie noch heute ein unverbindliches Angebot an oder nutzen Sie unseren Rückruf-Service und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

TÜV SÜD zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2015

Weltweit führende Norm, die die Anforderungen an ein QM-System festlegt

Wir verstehen uns als wichtiges Glied der Wertschöpfungskette unserer Kunden, denn die Fachübersetzung in Französisch, Türkisch oder in anderen Sprachen ist oft wesentlicher Teil ihres Produkts. Mit dieser Zertifizierung werden wir Teil des Qualitätsmanagements unserer Kunden.

Kundenorientiertes Handeln - bis in die Produkte Ihrer Kunden hinein - sowie hohe Qualitätsansprüche an unsere Übersetzungsdienstleistung, an unsere Prozesse und Mitarbeiter machen uns zu einem zuverlässigen und vertrauensvollen Übersetzungspartner.

Wissenswertes über die türkische Sprache

Die türkische Sprache gehört zu den Turksprachen, die über einen großen Teil Ost- und Südosteuropas sowie West-, Zentral- und Nordasiens verbreitet sind. Sie ist unter anderem mit Aserbaidschanisch, Usbekisch, Turkmenisch, Kasachisch und Kirgisisch verwandt.

Als meist gesprochene Turksprache, mit rund 60 Millionen Sprechern, ist sie Amtssprache in der Türkei, aber auch in Nordzypern, der Republik Zypern sowie lokale Amtssprache in Mazedonien, Rumänien und im Kosovo.

Sofortkontakt unter +49 (0) 711 6868959-0  |  info [at] techni-translate.de
Über unser Online-Angebotsformular erhalten Sie auch schnell und einfach Ihr persönliches Angebot für Fachübersetzungen in die türkische Sprache und aus dem Türkischen.