LISSMAC Maschinenbau Logo

Fachübersetzungen für die LISSMAC Maschinenbau GmbH

Techni-Translate kann auf jahrelange Zusammenarbeit mit mittelständischen Unternehmen im Bereich Werkzeugmaschinenbau zurückblicken. Stellvertretend dafür möchten wir als Referenz das Unternehmen LISSMAC Maschinenbau GmbH mit Hauptsitz in Bad Wurzach anführen.

LISSMAC ist Produzent von Maschinen im Bereich Trenntechnik, Diamantwerkzeugen. Herstellung und Montage individuell gefertigter Sondermaschinen und Anlagen, sowie Marktführer im Bereich Mauerwerkstechnik und Steintrenntechnik.

Weitere Informationen zu LISSMAC finden Sie unter www.lissmac.com.

Maschinenbau braucht Präzision: Hochwertige Maschinen und Anlagen von LISSMAC

Sondermaschinen- und Anlagenbau - Fachübersetzungen für LISSMAC Maschinenbau

Sondermaschinen- und Anlagenbau

Werkzeug- und Maschinenbau - Fachübersetzungen für LISSMAC Maschinenbau GmbH

Werkzeug- und  Maschinenbau

Blechbearbeitung - Fachübersetzungen für LISSMAC Maschinenbau GmbH

Blechbearbeitung

Diamantwerkzeuge - Fachübersetzungen für LISSMAC Maschinenbau

Diamantwerkzeuge

FÜHRENDE MASCHINEN- UND ANLAGENBAUER VERTRAUEN AUF TECHNI-TRANSLATE

Zertifiziertes QM-System nach ISO 9001

Warum ist unser Übersetzungsbüro nach ISO 9001:2015 zertifiziert?

Die ISO 9001 ist die bedeutendste Norm im Qualitätsmanagement (QM) auf nationaler und internationaler Ebene. Die Einführung und Implementierung eines zuverlässigen Qualitätsmanagementsystems (QMS) in unserem Übersetzungsbüro ermöglicht uns:

  • unsere Prozesse kontinuierlich zu verbessern
  • die Kundenzufriedenheit nachhaltig zu erhöhen
  • unsere Fehlerquote und somit die Kosten zu senken
  • durch transparente Abläufe Optimierungsmöglichkeiten aufzudecken

Im Zuge regelmäßiger Audits vom TÜV SÜD wird unser Managementsystem auf den Prüfstand gestellt. Dies gewährleistet unseren Kunden hohe Qualität unserer Übersetzungsarbeiten.

SPRECHEN SIE MIT UNS

Hotline +49 711 6868959-0 | info [at] techni-translate.de

Fordern Sie Ihr Angebot für technische Übersetzungen im Bereich Werkzeugmaschinenbau an.